Vernetzung der Digitalisierungsakteure geht in Runde zwei

Zusammen mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Rostock luden das Zukunftszentrum MV am 4.März 2022 zu einem zweiten Treffen der Projekte und Akteure im Land mit Digitalisierungsbezug ein.

15 Organisationen mit 20 Teilnehmer*innen waren dabei.

Worum ging es bei dem Treffen?

Der Vernetzungsgedanke stand weiter im Fokus. Hierzu haben sich, beim sogenannten Onboarden, die Projekte und Akteure, die neu dazu kamen, sich und ihre Organisation vorstellen können.

Im zweiten Teil wurden in Form eines virtuellen Barcamps verschiedene Themen besprochen, die von allen Teilnehmer*innen im Vorfeld selbst eingebracht worden sind. Zwei Themen standen besonders im Mittelpunkt: die Beratungskompetenz von Digitalisierungsberater*innen und das Thema Netzwerkaufbau.

Wie machen wir weiter?

Ein 3. Treffen wird es auf jeden Fall geben, die Richtung ist aktuell noch zukunftsoffen. Nach dem Kennenlernen wird es in einem nächsten Schritt um die Schärfung der Profilierung der Vernetzungsgruppe gehen.