Blogbeitrag #32 veröffentlicht

Blog #32 // Inklusion im Arbeitsleben: Einstellung von Menschen mit Behinderung

Vielfalt im Unternehmen entsteht nicht nur durch unterschiedliche Geschäftsbereiche oder Fachrichtungen, sondern auch durch die bewusste Öffnung für das Thema Inklusion. Die Einstellung von Mitarbeiter:innen mit Behinderung ist nicht nur eine strategische Maßnahme im Kampf gegen den Arbeitskräftemangel, sondern kann auch einen positiven Einfluss auf die Produktivität und Unternehmenskultur haben. Trotz dieser Vorteile sehen sich viele Unternehmen bei der Umsetzung von Inklusion mit zahlreichen kritischen Fragen und Skepsis konfrontiert. Christine Janik, EAA Fachberaterin für Schwerin, LK Ludwigslust-Parchim und LK Nordwestmecklenburg, berichtet aus ihrer Beratungspraxis.

Zum Beitrag