Arbeitskreis Personalwesen

Auswirkungen der Pandemie auf die Zukunft des BGM

Lockdowns und die Pandemie haben in den letzten zwei bis drei Jahre dazu beigetragen, dass die psychischen Belastungen der Mitarbeitenden durch Stress, die soziale Isolation und die körperlichen Beschwerden im Homeoffice seitdem massiv zunehmen. Die Anforderungen an ein Betriebliches Gesundheitsmanagement haben sich dadurch vollkommen gewandelt. Um einer weiteren Abwärtsspirale entgegenwirken und so die Produktivität der Mitarbeiter wieder stärken zu können, bedarf es eines "Relaunch" und Weiterentwicklung des BGM - mit völlig neuen innovaten Denkweisen und Methoden.

Agenda

Rene Fritsche I Salus BKK Aktuelle Daten, Fakten und gesundheitsfördernde Angebote der Krankenkassen

5-minütige Aktivphase zum digitalen Mitmachen

Stefan Blank I concept+ Praktische neue Umsetzungen zum BGM / Vorstellung App zum BGM

BGM Quick Check mit BGM Starter Box

 

Einladungsflyer

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Melden Sie sich bitte bis zum 10.05.2022 per Mail oder telefonisch an über:

Carolin Hegewald I Verbandsjuristin & Regionalgeschäftsstellenleiterin E-Mail: schwerin@uv-mv.de I Tel.: 0385 - 55 74 778