ZMV-Werkstatt: Mitarbeitende für Veränderungen begeistern

Online-Workshop zum Erleben der Methode Design Thinking

Manche Mitarbeitende tun sich schwer mit Veränderungen im Unternehmen: “Bringt nichts!“, “Hatten wir schon!”, “Zu kompliziert!” oder “Läuft doch auch so!”. Hinter diesen Äußerungen stecken meist Ängste, Frustrationen und schlechte Erfahrungen, die z.B. bei der Einführung neuer digitaler Tools und Prozesse gemacht worden sind. Mit Abwehrhaltungen von Mitarbeitenden kann notwendige Transformation allerdings nur schlecht gelingen. Daher ist es wichtig, die Mitarbeitenden “mitzunehmen” und zu motivieren.

In unserem zweistündigen Demonstrations-Workshop zeigen wir, wie Sie mit Hilfe des Innovationsansatzes “Design Thinking” die Veränderungsbereitschaft Ihrer Mitarbeitenden erhöhen können. Dazu werden wir uns mit deren Bedürfnissen und Problemen beschäftigen und Kreativitätsmethoden zur Lösungsfindung kennen lernen.

Falls Sie direkt an konkreten eigenen Lösungen arbeiten möchten, empfehlen wir unser Angebot „ZMV-Ideenworkshop. Neue Ideen entwickeln - für Lösungen, die begeistern“

Ziele / Inhalte

  • Bedürfnisse und Probleme der Mitarbeitenden verstehen
  • Empathie aufbauen
  • Herausforderungen definieren
  • Kreativitätsmethoden kennenlernen

Dieser Workshop eignet sich für alle, die in Unternehmen Verantwortung tragen, Spaß an kreativem Arbeiten haben und neue Methoden für die Lösung komplexer Probleme kennen lernen möchten.

Voraussetzungen: Neugierde und Offenheit, PC, Webcam und eine Internetverbindung.

Der kostenlose Workshop wird durchgeführt vom Moderatorenteam der ZMV-Werkstatt.

Termine: 27.09.2022 und auf Anfrage

Anmeldung