Angebote für KMU

Das Zukunftszentrum MV (ZMV) möchte kleine und mittlere Unternehmen auf ihrem Weg in die sichere Zukunft unterstützen. Wir bieten ein Gesamtpaket aus wissenschaftlicher Forschung, praktischer Unterstützung sowie zielgerichteter Weiterbildung und Vernetzung. Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick unserer derzeitigen Angebote.

Beratungsangebote des ZMV

Das ZMV bietet Unternehmen vielfältige Beratungsangebote. Bei unserer Zukunftsberatung setzen wir uns mit Ihrer individuellen Situation umfassend auseinander. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit sich über den Einsatz von künstlicher Intelligenz in Unternehmen beraten zu lassen. Bei unserem Beratungsformat Unternehmenslandkarte unterstützen wir Sie bei der Prozessoptimierung und Digitalisierung. Vereinbaren Sie gleich ein kostenloses Beratungsgespräch!

Weiterbildungsangebote des ZMV

Alle Weiterbildungen sind für Unternehmen kostenfrei und Teilnahmebescheinigungen werden ausgestellt.

ZMV-Wissenslabor

Wissensmanagement ganz praktisch für KMU

Für KMU ist das unternehmensspezifische Wissen der Mitarbeitenden von unschätzbarem Wert und ihr wertvollstes Kapital. Damit dieses Know-how nicht verloren geht, braucht es Methoden und Strategien. Dieser Workshop erarbeitet gemeinsam mit den Teilnehmenden Methoden, die leicht in das Tagesgeschäfts integrierbar sind.

Datum  10. - 25. Mai 2022 (3 Module)
Uhrzeit 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort Online-Veranstaltung (Link nach Anmeldung)

ZMV-Change Maker

Mit jeder Veränderung wachsen

Der Workshop ist genau richtig für Sie, wenn Sie sich zu jemandem entwickeln möchten, der seine eigene Zukunft aktiv mitgestaltet und vor Veränderungen nicht zurückschreckt.

Datum  7. - 23. Juni 2022 (3 Module)
Uhrzeit 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort Präsenzveranstaltung

ZMV-Werkstatt: Fachkräfte für unser Unternehmen begeistern

In der ZMV-Werkstatt können Unternehmen neue Arbeitsweisen und Tools für die kreative Bearbeitung ihrer Zukunftsherausforderungen kennen lernen. Die Themen sind: sich in Kunden / Mitarbeitende hinein fühlen, Probleme konkret herausarbeiten, in gemischten Teams kreative Ideen entwickeln sowie Ideen bewerten und deren Umsetzung planen.

Datum  16. Juni 2022 (1 Modul)
Uhrzeit 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Ort Online-Veranstaltung (Link nach Anmeldung)

ZMV-Werkstatt: Mit Zukunftstrends neue Produkte, Dienstleistungen und Prozesse gestalten

In der ZMV-Werkstatt können Unternehmen neue Arbeitsweisen und Tools für die kreative Bearbeitung ihrer Zukunftsherausforderungen kennen lernen. Die Themen sind: sich in Kunden / Mitarbeitende hinein fühlen, Probleme konkret herausarbeiten, in gemischten Teams kreative Ideen entwickeln sowie Ideen bewerten und deren Umsetzung planen.

Datum  28. Juni 2022 (1 Modul)
Uhrzeit 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Ort 

Online-Veranstaltung (Link nach Anmeldung)

1. Workshop der Zukunftswerkstatt Weiterbildung MV 2022

Für die „Zukunftswerkstatt Weiterbildung 2022“ werden sich die Teilnehmer:innen in vier Workshops aus unterschiedlichen Blickwinkeln den verschiedenen Akteursgruppen aus Betrieben, Bildungspraxis, Politik und Wissenschaft widmen, um letztlich zukünftige Interessen von Unternehmen, Beschäftigten und den Weiterbildungsakteuren auszuloten, abzustimmen und die Weiterbildungskultur und -struktur in unserem Bundesland zu schärfen.

Workshop 1 // Weiterbildung trifft Sozialpartner - Qualifizierung in der Transformation

Datum  25. August 2022
Uhrzeit 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Ort TZW Warnemünde

Moderierte Aktions- und Reflexionsgruppen

Zur gemeinschaftlichen Lösung kritischer Herausforderungen

Im Zentrum dieses Angebotes stehen kritische Zukunftsherausforderungen. Dazu dringt der moderierte Prozess tief in die „Seele“ des Unternehmens vor. In Kleingruppen werden der Ist-Zustand und bestehende Annahmen hinterfragt, um zu neuen Lösungen zu finden.

Termine werden auf Anfrage vergeben

ZMV-Ideenworkshop

Neue Ideen entwickeln - für Lösungen, die begeistern

In diesem Workshop entwickelt das ZMV-Team gemeinsam mit dem Unternehmen innerhalb eines Tages kreative und passende Lösungen für vielfältige Herausforderungen. Im Mittelpunkt steht immer der Mensch – z.B. als Kunde, Nutzer:in oder Mitarbeiter:in.

Termine werden auf Anfrage vergeben